Der Vereinshadow

Zielsetzung

sommerfestDie Vereinigung Wirtschaftshof Spandau e.V. vertritt rund 300 Unternehmen und Geschäftsleute im ganzen Bezirk und konzentriert sich auf die wirtschaftliche und touristische Entwicklung Spandaus.

 


Wirtschaftliche und sozial-kulturelle Aktivitäten fördern:

  • Organisation von Unternehmerforen in Spandauer Betrieben zu wirtschaftlich-relevanten Themen.
  • Ausrichtung des 1. Havelländischen Land- und Bauernmarktes auf dem Marktplatz, des Kinder- und Familientages, des Weinsommers zusammen mit Partner für Spandau.
  • Initiator von „Fit für die Ausbildung".
  • Gründungsmitglied beim Bündnis für Familie – Spandau
  • Beteiligung am Runden Tisch für Demokratie und Toleranz
  • Kümmern um Leerstand und Stadtplanung und Durchführung von Projekten mit europäischen Fördergeldern EFRE/ESF.
  • Darüber hinaus Gründungs- und Mehrheitsgesellschafter der Partner für Spandau GmbH.

Interessen bündeln und ausbauen, Netzwerke schaffen:

* Unternehmerfrühstück

* Unternehmerforen

* Wirtschaftshoftreffen

* Themenabende

* Herrenstammtisch

* Jungunternehmer-Stammtische

Regelmäßige Sitzungen der Sparten:

* Wirtschaft

* Kultur und Sport

* Tourismus

* Marktplatz Neustadt

Hieran nehmen Mitglieder aus Spandau, Berlin und dem Umland teil, gemeinsam mit Nichtmitgliedern, Fachleuten und Behördenvertretern. Der kürzeste Weg in einer Region gemeinsam etwas zu verbessern.